Feder der Evolution für Sternpunkte

  • Liebe Mitspieler, Publisher aeria und Entwickler X-Legends


    Die Feder der Evolution ist ein Item, welches an der Werkbank benötigt wird, um ein blaues Kostüm in ein oranges "episches" Kostüm umzuwandeln.

    Zurzeit ist das angesprochene Item lediglich über den Schlachtfeldshop von Golden Desert erwerblich - für stolze 8k Punkte.


    Selbstverständlich ist der Preis absolut gerechtfertigt und wird mit diesem Thread auch nicht in Frage gestellt.

    Die geringe Spielerzahl und noch tiefere Anzahl an GD-Interessenten machen es jedoch schwierig, diese Punkte in einer angemessenen Zeit zu erfarmen. GD öffnet sich schon seit längerem nur zögerlich und erst nach langem Gebettel im Tradechat.

    Wenn es dann einmal aufgeht, stehen für viele Spieler - inklusive mir - die anderen beiden Erfolge im Vordergrund: das Sammeln der Artefakte und das Töten des Drachens. Grund dafür ist die Befürchtung, dass GD irgendwann in naher Zukunft überhaupt nicht mehr aufgehen wird.

    Dadurch müssen wir einen Einbruch der durchschnittlichen Punkte in Kauf nehmen, was wiederum die Feder weiter in die Ferne rückt.

    Hierbei anzumerken ist, dass auch der GD-Stellarit Punkte kostet und sich kontraproduktiv auf das Sammeln für die Feder auswirkt.


    In Anbetracht der Zukunft und der Möglichkeit, dass obengenanntes Szenario eintreten wird, möchte ich den Vorschlag einreichen, die Feder für Sternpunkte im Astrallexikon verfügbar zu machen.



    Mit Grüssen

    Una


    PS: Dass aeria das nicht einbauen kann und den Vorschlag lediglich an das Dev. Studio weiterleiten kann/soll/wird ist mir durchaus bewusst.

  • Servus,


    das ist ja ein schöner Vorschlag, und ich finde das auch super dass du dich beteiligst, aber leider spreche ich mich gegen diesen Vorschlag aus.


    Ich sehe ein, dass die derzeit geringe Spieleranzahl, die sich an Golden Desert beteiligt, ein Problem ist und dass es dadurch im Grunde unmöglich ist die 2 Federn (welche meiner Meinung nach für jeden Spieler sehr wichtig sind) zu erfarmen. Ich denke auch, dass das Item für Sternenpunkte anzubieten keine schlechte Idee ist, da man Sternenpunkte auch für genug andere Sachen benötigt, und dadurch der Aufwand um das Item zu erhalten gerechtfertigt bleibt.


    Ich finde aber es ist keine gute Idee, das eigentliche Problem "zu wenige PvP - Spieler" zu umgehen, in dem man das Item durch PvE erfarmbar macht, und dadurch die Spieler noch weniger Gründe haben sich am PvP zu beteiligen.


    PvP ist genau so wie PvE ein Teil von TwinSaga, den ich ungern aussterben sehe, besonders weil die Belohnungen auch für PvE sehr attraktiv sind (auch für Spieler ohne "perfekter" PvP - Ausrüstung). Natürlich gibt es Spieler die nicht gerne PvP machen, aber um in Golden Desert an Punkte zu kommen reicht ja im Kreis zu laufen :).


    Meiner Meinung nach sollte man also nicht das PvP unattraktiver machen, das Item für reine PvE Spieler erhältlich machen, und Golden Desert aussterben lassen, sondern das PvP attraktiver machen!


    Wenn man nun bedenkt dass dieser Vorschlag, wenn angenommen, wahrscheinlich frühestens in einem Monat weitergegeben wird, und dann in 6 Monaten implementiert ist, denke ich sollte unsere kurzfristige Lösung sein, den Leuten die sich Golden Desert weigern klar zu machen dass es für jeden Spieler wichtig ist sich daran zu beteiligen! Kann ja nicht so schwer sein 20 Leute zusammenzubekommen!!!


    Das sind jedenfalls meine Gedanken dazu :)


    Ihr könnt jetzt ruhig anfangen mich deswegen zu Flamen :$


    Beste Grüße


    Eurav

  • Hallöchen!


    Vielen Dank für den Vorschlag und das ihr euch Gedanken gemacht habt.


    Ich denke genau deswegen gibt es diese Items, um PvP attraktiver zu gestalten, als Anreiz auf etwas hinzuarbeiten und euch für euren Erfolg oder zumindest euren Versuch euch gegen andere Spieler zu beweisen, zu belohnen. (nosebleed)


    Auch ich weiß das es zu einigen Zeiten eher schlecht aussieht mit Golden Desert Anmeldungen.

    Meint ihr man sollte vielleicht andere Zeiten wählen? Was ist der Gedanke es attraktiver zu gestalten?


    Aber ich versteh auch viele die nicht gerne PvP machen, dass sie aber trotzdem eine Möglichkeit erhalten wollen an solche Items zu kommen.


    Ich werde diesen Vorschlag weiterreichen, vielleicht lässt sich ja auch eine andere Lösung finden. (angel)


    Gruß

    Philuffy

  • Servus,


    ich denke die Golden Desert Zeiten passen wie sie sind. Das Problem ist ja die geringe Spieleranzahl.


    Meiner Meinung nach ist das PvP bereits attraktiv genug, weiß auch nicht wieso sich so viele weigern :c. Natürlich ist der Einstieg ins PvP einfach scheiße und dauert ne Weile, aber die Leute die ihr PvP - Equipment haben mussten es sich auch erfarmen, und wenn man regelmäßig an dem 3v3 PvP Teilnimmt dann bekommt man die Ausrüstung und Stellariten relativ schnell zusammen (und auch einiges an Treuepunkte von den Ranglistenbelohnungen).


    Verbesserungsvorschläge fürs PvP gibt es trotzdem sicher genug, aber im PM - Brief Februar wurde ja bereits erwähnt: "Wir haben ebenfalls ein Update der PvP-Ausrüstung angefragt, jedoch ist der Ausgang dieses Projekts noch ungewiss.". Es scheint also als wurde bereits weitergeben dass PvP derzeit nicht passt, und Änderungen angefragt wurden. Wenn dieses "Projekt" jedoch keine Änderung am PvP mit sich bringt, können wir wohl davon ausgehen dass sowieso nie etwas daran geändert wird.


    Um Golden Desert attraktiver zu machen kann ich nur meine Sichtweise geben. Änderungen die ich mir wünschen würde wären:

    • Es sollte nicht das Team gewinnen dass am Ende von Golden Desert die meisten Stützpunkte eingenommen hat, sondern man sollte ein Punktesystem einführen, und das Team mit den meisten Punkten gewinnt am Ende. Punkte erhählt man durch besitzen von Stützpunkten, durch Kills, durch das töten des Drachens, und eventuell sogar durchs Sammeln! Man könnte hier auch die Punkte die man über Zeit von einem Stützpunkt bekommt, abhängig von der Zeit machen wie lange man ihn besitzt (erst eingenommen gibt noch wenige Punkte, und steigt mit der Zeit an). Das würde dann verhindern dass die Leute einfach nur im Kreis laufen und auf der PvP - Map eigentlich kaum PvP passiert.
    • Ausgehend davon dass sich an der PvP - Rüstung nichts ändert, kann man den Schaden an Spieler auf ungefähr 10% reduzieren (natürlich auch Heilung dementsprechend reduzieren), damit nicht einfach jeder jeden mit 2-4 Skills umbringt und auch andere Klassen als Mage, Monk und Huntard interessant werden.
    • Den individuellen Punkten des Spielers betreffend würde ich es super finden wenn das Töten anderer Spieler immer Punkte gibt, und nicht nur die ersten 5-10?x die man eine Person tötet.
    • Man sollte, um das erfarmen der Federn zu vereinfachen, die Goldbarren die man mit niedriger Punktezahl bekommt erhöhen.
    • Die Ranglistenbelohnung auf TOP 50 ausweiten und die Treuepunkte - Belohnung auf den niedrigeren Rängen generell erhöhen.
    • Um der niedrigen Spieleranzahl entgegen zu wirken könnte man die benötige Anzahl an Spieler auf 5v5 reduzieren.
    • Gibt sicher noch viele andere Dinge die mir jetzt spontan nicht in den Sinn kommen

    Wird sowieso nichts passieren, aber das wären mal so meine Vorschläge :P


    Beste Grüße


    Eurav



    PS: Entfernt endlich mal den Vogelscheuchen - Stellarit. Ich will den nicht mehr sehen! ;-;